Dachbegrünungen sind mehr als ein ökologischer Schutzbelag – sie bringen ein Stück verloren gegangene Natur zurück.

Dachdecker

Dachdecker Sommer

... und Ihr Dach blüht auf!

Ob Intensiv- oder Extensivbegrünung, beide Begrünungsformen sind wertvolle und interessante Ersatzlebensräume für Pflanzen und Kleinlebewesen. Sie geben der Natur etwas davon zurück, was durch die Bebauung am Boden verloren geht.

Dachbegrünungen  profitieren immer stärker vom allgemeinen Trend zum ökologischen Bauen. Und das hat gute Gründe. Vor allem Extensibegrünungen bieten für wenig Geld viele positive Effekte
für Mensch und Natur.


„Rufen Sie mich an oder schreiben Sie eine E-Mail und vereinbaren einen kostenlosen Beratungstermin bei Ihnen vor Ort oder in unserem Betrieb in Lemgo.
Ich freue mich auf Ihre Anfrage – Ihr Oliver Frank.“

Oliver Frank | Tel.: 0 52 61 - 8 85 38 | Mobil: 0173 2940680 | Im Hengstfeld 54 | info@dachdecker-sommer.de | www.dachdecker-sommer.de

 

Extensivbegrünungen speichern Wasser, binden Staub, heizen sich auch bei extremen Temperaturen kaum auf und verbessern so nachhaltig das Mikroklima auf dem Dach.